Donnerstag, 2. Juni 2016

Sommer, Sonne, Strandkleid

Auch wenn hier gerade nicht die Rede sein kann von Sommer, Sonne und der Lust auf Strandkleid, bleiben wir mal optimistisch. Bis zu den Sommerferien ist es nicht mehr lang und viele zieht es an den Strand (oder ins Freibad). Da muss natürlich auch ein passendes Kleidchen her...
Schon länger liegt hier der Schnitt für eine Frau Julie von Schnittreif. Der passende Stoff war auch schnell gefunden. Alles in allem ein sehr schnell genähtes Kleidchen, mit luftigem Sitz, welches Lust auf Sommer macht. Einzige Änderung, die ich vorgenommen habe: Ich habe den Tunnelzug weggelassen (so wird das Kleidchen noch schneller fertig... nein, das war nicht der Grund). Ganz einfach: ich mag sehr gerne Gürtel zu Kleidern. Man ist damit flexibler, kann den Gürtel auch mal etwas hüftiger platzieren und es gibt dem Kleid einen ganz anderen Look. Nicht ganz so sportlich, nicht ganz so Strandlook (wenn Ihr versteht was ich meine).






Mit einer Strumpfhose und Strickjacke dazu ist es sogar das ganze Jahr über tragbar.








Es wird bestimmt nicht das einzige Kleid bleiben. Und da es so schnell genäht es, kann es auch noch Last Minute vor dem Urlaub genäht werden.

Schnittmuster: Frau Julie von Schnittreif *klick*
Stoff: Tante Hilde Stofflädchen
Verlinkt: RUMS *klick*


Kommentare:

  1. Ein tolles Teil. Steht Dir total und gefällt mir sehr gut. Viele Grüße Jasmin von weninoga.de

    AntwortenLöschen