Mittwoch, 20. April 2016

Neues Kleid oder Neue Arbeitskleidung

Endlich habe ich es geschafft ein Kleid aus dem Buch "ein schnitt vier styles" von Rosa P.  zu nähen. Das Buch besitze ich schon so lange, doch irgendwie war noch nicht der richtige Zeitpunkt. Dabei gefällt mir das Buch sehr, sehr gut. Eine Jacke und eine Hose aus dem Buch stehen auch noch auf meiner "To Sew List". Den Anfang macht jetzt aber erstmal das Basic Kleid, einfach und schlicht. Ich muss sagen, das Kleid sitzt durch seine Abnäher hervorragend. Die Ärmel habe ich ein wenig verlängert, da sie mir auf dem Schnittbogen so kurz erschienen. Aber ich glaube, ein wenig werde ich sie noch kürzen.
Und bei der Wahl des Stoffes brauchte ich nicht lange überlegen. Schon als ich den Stoff erhalten habe, stand für mich fest, dass ich aus dem "Nähmaschinen Stoff" ein Kleid nähen möchte. Passt doch perfekt zu einer Stoffladen Besitzerin und Hobby Näherin, oder?


Da es noch kühl ist, trage ich gerne ein Strickjacke über Kleider.





Ich freu mich schon darauf, meine neue "Arbeitskleidung" im Job zu tragen...



Das Kleid werde ich mir auf jeden Fall noch einmal nähen, dann möchte ich aber gerne die Version als Wickelkleid ausprobieren, denn Wickelkleider mag ich sehr gerne. Der Stoff dazu liegt auch schon bereit...

Schnitt: Aus dem Buch: "ein schnitt vier styles" von Rosa P.
Stoff: Lillestoff von Tante Hilde Stoffladen
Verlinkt: MeMadeMittwoch *klick* , AfterWorkSewing *klick*
Strickjacke: King Louie *klick*


Kommentare:

  1. Gefällt mir. Schlichter Schnitt, mehr braucht der Stoff nicht. Steht Dir gut. Die Strickjacke bringt genau die richtige Menge an Farbe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, genauso sehe ich es auch bei dem Stoff; ein schlichter Schnitt reicht. Ja, und die Farbe der Jacke gefällt mir auch sehr gut dazu.
      LG Anja

      Löschen
  2. Hallo. Tolles Kleid. Meine Frage ist: Was trägst du dazu, wenn die Stiefelsaison vorbei ist?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Leggings mit FlipFlops oder Chucks?

      Löschen
  3. Perfektere Arbeitskleidung kann es für dich nicht geben!?! Da machst du mit deinem Outfit ja schon tolle Werbung für deinen Laden! Viel Freude mit dem tollen Kleid! LG Stefi

    AntwortenLöschen
  4. *g* Ja ...das Kleid ist perfekt für Deinen Job!! Sollte ich mir auch mal für die Kurse nähen! :-)

    Und....den Schnitt liebe ich auch sehr! Steht Dir!!
    Liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, der Stoff wäre auch was für Dich ;o*
      Liebe Grüße Anja

      Löschen
  5. Das RosaP-Kleid ist auch mein Lieblingskleiderschnitt! Der Stoff ist auch toll!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  6. ein schönes Kleid ist das.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Kleid! Ich mag diesen Schnitt auch sehr gern ... Und die gelbe Strickjacke ist ein wunderbarer Farbtupfer.
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  8. Super Kombi mit der gelben Jacke! Dass es Nähmaschinen auf dem Stoff sind, merkt man erst bei dritten Blick, das ist ja ein toller Effekt. In deinem Laden bist du damit perfekt ausgerüstet und solltest vielleicht mehrere solcher Kleider haben?
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja die perfekte Arbeitskleidung für uns Näherinnen.
    LG ella

    AntwortenLöschen