Donnerstag, 26. November 2015

Gegen November Grau

hilft ein wenig Farbe , oder: Was für um den Hals, oder: Oops! I did it again...

Tücher, Schals und Loops gehen immer, besonders im usseligen November. Da hier eh gerade alles grau in grau ist (und oft die Kleidung noch dazu), kann ein farbiges Tuch die Stimmung direkt aufhellen und für ein wenig Farbe im November-Grau sorgen. Noch dazu wunderbar wärmend und so flexibel einsetzbar: Als Halswärmer, Schulterwärmer, Poncho oder einfach als Deko.
Die Version in pink mit neon orange habe ich Euch ja schon einmal hier *klick* vorgestellt.

Heute mal in mint mit neon pink:






Auch ein wunderbares Weihnachtsgeschenk für die beste Freundin, die Schwester, die Mutter, die Nachbarin, die Kollegin, die Patentante, die Oma oder für Dich selber!


Stoff: Tante Hilde Stofflädchen
Garn in neon pink: Tante Hilde Stofflädchen
Verlinkt: Rums *klick*

Kommentare:

  1. Oh! Der ist ja auch schön! Tolle Farbe!!!

    Liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  2. Ah! Jetzt weiß ich wieder, wo ich die Idee gesehen habe!
    Superschön!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen