Mittwoch, 24. Juni 2015

Bei dem Sommer

der z.Zt. ja keiner ist musste nun leider ein Langarm Shirt her. Die kurzärmligen Shirt wurden dank Sommer, Sonne und warmen Temperaturen nach hinten verschoben. Nutzt ja nichts, wenn man jammert. Man muss sich einfach dem Wetter anpassen, zumindest klamottentechnisch. Und bei meiner momentanen großen Streifenliebe musste ein Streifenshirt her.
Also stelle ich Euch heute mein Coco Shirt von Tilly And The Buttons vor. Ich mag ihren Style und ihre Schnitte ja sehr... Das Schnittmuster bzw. die Anleitung ist ein Papierschnitt in Englisch und ich habe ihn mir aus Paris mitgebracht (very international ;o) ). Die Größen sind englische Größen und irgendwie bereiten diese mir immer Schwierigkeiten. Ich vermesse mich jedesmal arkribisch und ermittle dann anhand meiner Maße die augenscheinliche Größe für mich. So auch bei dem Coco Shirt. Aber das Ergebnis enttäuscht mich doch sehr. Irgendwie doch viel zu groß, zu weit, zu unvorteilhaft. Ich habe lange überlegt, ob ich Euch die Fotos überhaupt zeigen soll... aber vielleicht habt Ihr ja auch Erfahrung mit diesem Schnittmuster bzw. mit den englischen Größen? Oder Ihr habt einen Tipp für mich? Immer her damit... ;o)




Schnitt: Coco von Tilly And The Buttons
Stoff: Tante Hilde

Verlinkt bei: MeMadeMittwoch

1 Kommentar:

  1. Hallo Anja,
    erstmal ein großes Dankeschön dass du bei meiner Linkparty Streifenliebe mitmachst :-*
    Der Schnitt gefällt mir richtig gut, ein schönes Basic-Teil und dann noch aus diesem martim angehauchten Streifenstoff- genau mein Ding!
    Hab einen schönen Tag, Bianca

    AntwortenLöschen