Montag, 22. Dezember 2014

22. Türchen


Ein bißchen *bling bling* kann man immer gebrauchen
Ratz Fatz genäht Schlüsselanhänger: Einfach Sterne anhand einer Sternenvorlage auf Kunstleder übertragen, diese übereinanderlegen, mit Garn in Kontrastfarbe absteppen (ich habe neon pink verwendet), eine kleine Öffnung lassen, die Sterne mit etwas Füllwatte ausstopfen, ein passendens Webband in die Öffnun legen und diese zunähen. Schlüsselring dran, fertig.
Ist mal eine Alternative zu den Gurtband Schlüsselanhängern

Ich habe eigentlich Kunstleder in silber verarbeitet, auf meinem Rechner sehen die Sterne auch silber aus, aber Blogger macht gerade gold daraus...

Kunstleder und Nähzutaten: Tante Hilde







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen