Samstag, 20. Dezember 2014

20. Türchen

Bekommt Ihr eine Kamera oder kennt Ihr jemanden, der eine Kamera zu Weihnachten bekommt? Dann habe ich da eine ganz schnell genähte Geschenkidee...


Wer gerne fotografiert wird schnell merken, dass sich mit der Zeit einiges an Equiqment ansammelt. Wenn ich (fast) alles an Kamera und Kamerazubehör mitnehme, benutzte ich ja meistens meine Kelly Moore 2 Sues Fototasche *klick*. Bin ich aber nur mit meiner Kamera unterwegs, benötige ich nur Speicherkarten,  Ersatzakku und Fernauslöser. Damit diese dann sicher verstaut sind, habe ich mir ein kleines Täschchen genäht. Natürlich musste es dafür der Kamerastoff sein (oder wie meine Tochter meinte: Ein Instagramstoff! ) Gefüttert habe ich das Täschchen mit H630 damit der Inhalt auch gut geschützt ist. 


Den Schnitt (bzw. die Maße) habe ich mir selber erstellt. Ihr könnt jede Nähanleitung für ein Reißverschlusstäschen auf Eure gewünschten Maße abändern um so die für Euch passende Größe zu nächen. Eine passende Objektivhülle werde ich mir auch noch dazu nähen.

Stoffe und Nähzutaten: Tante Hilde

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen